Larissa Sieber - Tiertherapeutin mit Herz und Feingefühl


Schon als kleines Kind war ich am liebsten in der Nähe von Tieren. Wenn ich die Zeit nicht mit echten Tieren verbringen konnte, fand man mich ganz sicher unter einem riesigen Berg von Stofftieren, völlig in meinem Element, vergraben. Daher war für mich schon immer klar, dass ich einmal einen Beruf in der Tierwelt ausüben möchte. So kam es dann, dass ich ein Praktikum und die Lehre als Pferdefachfrau absolvierte. Der tägliche Kontakt und die Pflege der wunderbaren Geschöpfe waren für mich das Schönste. Ein sanfter Umgang und eine gegenseitige Freundschaft mit den Tieren stand für mich immer an oberster Stelle. Die Tiere gaben mir so viel Wertvolles und waren meine besten Lehrmeister.

Tiertherapeutin

Insbesondere mein eigenes Pferd Vulcain zeigte mir eine ganz andere Sicht auf das Leben. Er lehrte mir, mich selber richtig kennen zu lernen und er schupste mich auf seine liebevolle Art immer auf den richtigen Weg. So kam es, dass ich durch ihn auf die Ausbildung zur energetischen Tiertherapeutin stiess. Sofort fühlte ich mich in dieser faszinierenden Welt Zuhause. Auch Vulcain bestätigte mir, dass ich nun den richtigen Weg gefunden hatte. Ich entdeckte meine grosse Leidenschaft, die Tiertherapie und die sanften Therapiearten aus unserer Natur.

So wurde die ganzheitliche Tiertherapie zu meiner Lebensaufgabe. Mit grosser Freude und Stolz entstand im Frühling 2016 mein eigenes Geschäft Animal in Harmony. Ich lege grossen Wert auf eine gemeinsame, liebevolle Beziehung zwischen Mensch und Tier. Ebenso wichtig ist für mich das Herausfinden der Ursache und die individuell auf das Tier abgestimmte Behandlung. Dabei steht für mich das Wohl und die Gesundheit unserer Lieblinge an oberster Stelle.



Meine Lebensaufgabe ist es, jedes Tier individuell auf sanfte Weise zu unterstützen.


Meine Laufbahn

Ich durfte bereits viele spannende Weiterbildungen besuchen, an ihnen wachsen und wunderbare Therapiearten für das Wohlergehen der Tiere lernen. Jede Ausbildung brachte mich auch in meiner Persönlichkeitsentwicklung weiter und lehrte mich sehr viel über mich selbst. Es waren nicht "nur" Tiertherapieausbildungen, sondern eine echte Lebensschule für mich.

 

Seit 2018 darf ich nebst der Tiertherapie mein Wissen als Dozentin und Prüfungsexpertin weitergeben. Dies ist eine ideale Ergänzung zu den Aufgaben als Tiertherapeutin und macht mir sehr viel Freude.

Dozentin - Mein Wissen weitergeben

  • Ab 2022 Dozentin Kurs Energetische Unterstützung für mein Tier & mich

    (Anisana, Thun / Münsingen, www.anisana.ch)

  • Ab 2022 Dozentin Kurs Energie & Schwingung

    (Anisana, Thun / Münsingen, www.anisana.ch)

  • Seit 2019 Prüfungsexpertin Weiterbildung MATCH (Manuelle Therapie nach Christiane Herrmann)

    (Mensch-Pferd, Christiane HerrmannDüdingen, www.mensch-pferd.ch)

  • Seit 2019 Prüfungsexpertin Ausbildung energetische Pferdetherapie

    (Schweizer Freizeitreiterverband)

  • Seit 2018 Dozentin & Prüfungsexpertin Ausbildung energetische Tiertherapie

    (Anisana, Thun / Münsingen, www.anisana.ch)

Animal in Harmony
Ganzheitliche Tiertherapie

Tiertherapeutin - Absolvierte Ausbildungen

  • 2021 Kurs Farben & Aura Soma

    (Zentrum Farbtherapie für Mensch und Tier, Karin Kuhn, www.farb-therapie.ch)

  • 2021 Basisausbildung Tierkommunikation

    (Seelenkraft, Sybille Lüthi, Thalwil, www.seelenkraft.ch)

  • 2021 Kurs Blutegeltherapie

    (Christiane Herrmann, Düdingen, www.mensch-pferd.ch)

  • 2020-2021 Ausbildung Craniosacral Therapie

    (Heike & Christiane Herrmann, Düringen, www.mensch-pferd.ch)

  • 2020 Ausbildung Energiearbeit

    (Sybille Lüthi, Rüschlikon, www.seelenkraft.ch)

  • 2019 Weiterbildung Faszientherapie

    (Susan Bär, Maselheim DE, www.susan-baer.de

  • 2018-2020 Weiterbildung Veterinärmedizin

    (Anisana, Thun, www.anisana.ch)

  • 2017-2019 Ausbildung Manuelle Therapie

    (Christiane HerrmannDüdingen, www.mensch-pferd.ch)

  • 2017 eine der wenigen schweizer EAVET® Therapeuten

    (Metavital, Hamburg, www.metavital.de)

  • 2017 Kurs kolloidales Silberwasser

    (Boutique Denise, Schwarzenburg, www.boutique-denise.info)

  • 2016-2017 Diverse Kurse über Heilsteine 

    (Boutique Denise, Schwarzenburg, www.boutique-denise.info)

  • 2016 Ausbildung Tierkommunikation 

    (Nicole Baumann, Langenthal, www.nicole-baumann.ch)

    (Sybille Lüthi, Rüschlikon, www.seelenkraft.ch)

  • 2016 Kurs Homöopathie für Vierbeiner 

    (Priska Mathys, www.tierhomoeopathie-mathys.ch)

  • 2016 Weiterbildung Chakren und Affirmationen 

    (Christiane Herrmann, Düdingen, www.mensch-pferd.ch)

  • 2015-2016 Ausbildung energetische Tiertherapie 

    (Anisana, Thun, www.anisana.ch)

  • 2010-2015 Praktikum und Lehre als Pferdefachfrau


Hat dein Liebling körperliche oder emotionale Themen, die durch eine ganzheitliche Behandlung gelöst werden sollen? Gerne stehe ich Dir mit einer kompetenten Beratung zur Verfügung.


Vulcain - Mein Seelenpferd

Pferdetherapie

Seit dem Jahr 2011 habe ich das grosse Glück, Vulcain an meiner Seite zu haben. Er gibt mir Halt im Leben und durch ihn lerne ich immer wieder neue, sehr wertvolle Dinge, die mich auf meinem Weg weiterbringen.

Er war in den ersten Jahren nicht ganz einfach im Umgang. Er hatte grosse Angst vor "Allem und Jedem". Dies machte den Umgang mit ihm manchmal etwas schwer, obwohl er eigentlich trotz seines Verhaltens einen sehr liebevollen Charakter hatte. 

Da mein Gelerntes von der Ausbildung zur Pferdefachfrau bei ihm meistens keine Wirkung zeigte, musste ich mich auf neue Wege begeben. Zuerst haben wir die Parelli-Grundlagen kennengelernt und dann kamen wir zur Akademischen Reitkunst. Die Kombination aus diesen zwei Methoden hat uns beide stark verändert. Vulcain konnte seine Ängste überwinden und mir wurde bewusst, welchen Umgang mit Tieren ich wirklich wollte. Nämlich den sanften, ruhigen Umgang, eine harmonische Partnerschaft. Das Bedürfnis, dieser Harmonie mit Tieren näher zu kommen, hat mich motiviert, die Ausbildung zur energetischen Tiertherapeutin zu machen, welche der Anfang meiner heutigen Leidenschaft war. Daher ist Vulcain nicht ganz unschuldig, dass ich zur ganzheitlichen Tiertherapeutin wurde. Auch heute noch bringt er mich stets weiter auf meinem Weg, lehrt mich den sanften Umgang mit Lebewesen und die heilende Kraft der Natur zu schätzen. Er ist mir stets ein treuer und ganz wertvoller Freund und Lehrmeister.

Ich danke ihm von ganzem Herzen, dass er immer für mich da ist und mich mit seinen Weisheiten auf den richtigen Weg weist.

Die schönsten Momente meiner Arbeit

Natürlich ist die Zeit mit den Tieren das Schönste. Ich liebe es, wenn sich das Tier entspannen kann und einfach für einen Moment nur geniessen darf. Wenn mir das Tier mit seinen Reaktionen (zum Beispiel

Tiertherapeutin für Pferde, Hunde und Katzen

Gähnen, Schnauben, Körper strecken, Augen schliessen, Abkauen...) noch Komplimente macht und so auf seine Weise zeigt, dass ich meine Arbeit gut mache, ist mein Tag perfekt. Nach jeder Behandlung fühle ich mich absolut glücklich und wunderbar gelaunt. Daher freue ich mich jeden Morgen aufs Neue, wenn mein Arbeitstag beginnt.

Was hier natürlich auf keinen Fall fehlen darf, sind die wunderschönen Feedbacks der Tierbesitzer und die unvergesslichen Momente, wenn das Problem gelöst werden konnte und es dem Tier wieder gut geht.

Schau hier, was meine Kunden über meine Arbeit als Tiertherapeutin mitteilen. Oder schreibe gerne deine eigene Meinung / Erfahrung. Ich freue mich über deinen Eintrag.


Interessante Blogartikel

Lexa Pferdefutter
Die Suche nach dem richtigen Pferdefutter
Wahrnehmungskanäle Tierkommunikation
Wahrnehmungskanäle in der Tierkommunikation